Drucken  
Gefüllte Koteletts
Zutaten:

4 Koteletts

Marinade
1/2 EL scharfer Senf
4 EL Oel
2 TL Tomatenpüree

Füllung
150g Mascarpone-Gorgonzola
50g getr. Tomaten
2 EL Pinienkerne
1/2 TL Salz

Zubereitung:

Marinade
½ Esslöffel scharfer Senf, 4 Esslöffel Öl, 2 Teelöffel Tomatenpüree
alles verrühren.
Fleisch bestreichen, zugedeckt ca. 1 Std. im Kühlschrank marinieren. 30 Min. vor dem Grillieren herausnehmen. Marinade vor dem Füllen abstreifen, beiseite stellen
Füllung
150 g Mascarpone-Gorgonzola, 50 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten, abgetropft, gehackt, 2 Esslöffel Pinienkerne, geröstet
alles mischen, Koteletts füllen, mit Zahnstochern gut verschliessen
Fleisch mit ½ Teelöffel Salz würzen
Grillieren
Holzkohlengrill: Beidseitig je 1- 2 Min. über starker Glut anbraten. Fleisch an den Rand schieben, oder Rost höher stellen, dann 15- 20 Min. bei mittlerer Hitze grillieren, bis der austretende Fleischsaft klar ist. Koteletts regelmässig wenden und mit Marinade bestreichen. Gesamtgrillierzeit: 20- 25 Min.
Geräte-Varianten
Gas-, Elektrogrill: Beidseitig je 1- 2 Min. auf höchster Stufe (ca. 240 Grad) anbraten, 15- 20 Min. auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) fertig grillieren. Backofen: Grill vorheizen. 15-20 Min. auf einem gefetteten, heissen Backblech in der oberen Hälfte des Ofens grillieren, 1- 2mal wenden.

Beilage: TOMATEN-NUDEL-GRATIN

750 g gekochte Teigwaren (roh 350 g) in einer gefetteten ofenfesten Form verteilen. 3 dl Kaffeerahm, 2 Eier, 2 Esslöffel Tomatenpüree, ½ Teelöffel Salz, wenig Pfeffer und Paprika gut verrühren, darübergiessen. Wenig geriebenen Parmesan und 1 Teelöffel Lavendelblüten darüberstreuen. Backen: 20-30 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Zurück