Drucken  
Lauchnudeln mit Creme fraiche
Zutaten:

300 g Nudeln

300 g Lauch, gerüstet und in feine Streifen geschn.

200 g Creme-Fraiche mit Kräutern

Salz, Pfeffer und Peterli zum Garnieren

Zubereitung:

Nudeln und Lauchstreifen zusammen in viel Salzwasser al dente kochen. Wasser abgiessen. Die Creme-Fraiche mit zwei Gabeln sorgfältig unter die Lauchnudeln heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmte Teller anrichten und mit Peterli garnieren.

Zurück