Drucken  
Lebkuchen-Gugelhopf
Zutaten:

Für eine Gugelhopfform von ca. 1.5 lt. Inhalt:

250 g zimmerwarme Butter
275 g Vollrohrzucker
8 Eier
2.5 dl. Rahm
4 El Kakaopulver
1 El Lebkuchengewürz
1 Zitrone, abgeriebene Schale
1 Tl Backpulver
150 g Sultaninen
300 g Halbweissmehl

Verzierung: Modellier-Marzipan

Zubereitung:

Zubereitung:
Butter mit dem Handrührgerät rühren, bis sie weiss wird und an Volumen sichtlich zugenommen hat. Zucker beifügen und rühren, bis er sich auflöst. Unter Rühren ein Ei nach dem anderen beifügen und die Masse schlagen, bis eine luftige Creme entsteht.

Alle Zutaten, jedoch noch ohne Mehl und Backpulver, zufügen. Sehr gut vermengen. Mehl mit dem Backpulver mischen, beifügen und rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Eine Gugelhopfform mit flüssiger Butter ausstreichen, Teig einfüllen.
Backen:
Ca. 50 Min. im unteren Teil des auf 180° vorgeheizten Ofens. Kuchen vor dem Stürzen ca. 10 Min. in der Form auskühlen lassen. Marzipan ca. 2 mm dünn auswallen, kleine Herzen oder andere Motive ausstechen, Kuchen damit verzieren.

Zurück