Drucken  
Dunkle Tobleronemousse
Zutaten:

300g dunke Toblerone
2 Eier
4 dl Rahm

Zubereitung:

300 g dunkle Toblerone Schokolade

(zartbitter)

in grosse Stücke brechen, in eine Schüssel geben

reichlich siedendes Wasser

Schokolade damit vollständig bedecken. Kurz stehen lassen, bis sie weich ist*, dann das Wasser vorsichtig abgiessen

2 frische Eier

2 Esslöffel Puderzucker

rühren, bis die Masse hell ist, sofort zur Schokolade geben und erst jetzt alles gut verrühren

4 dl Rahm oder Halbrahm, steif geschlagen

sorgfältig unter die Masse mischen und bis zum Servieren kühl stellen (nicht länger als 2 - 3 Std.)

Servieren:

Die Mousse mit 2 Löffeln abstechen, auf Teller anrichten und mit Orangensauce oder mit flüssigem Rahm servieren.

Tipp:

Dunkle und weisse Mousse zusammen servieren.

Das Rezept ist für 6-8 Personen berechnet.

* Die Schokolade verliert dabei die Form nicht.

Schmelzprobe:

Ein Holzspiesschen lässt sich mühelos in die Schokolade stecken.

Kann auch mit weisser Toblerone gemacht werden, dann jedoch keinen Halbrahm sondern Rahm verwenden und keinen Puderzucker zugeben!

Zurück